Wie Online Gamification Ihr Marketing am Point of Sale verbessern kann

Jährlich geben Verbraucher im Durchschnitt 5.000 Dollar nur für Impulskäufe aus. Klingt schön, einen Anteil an diesen Verkäufen zu haben, nicht wahr? Dafür benötigen Sie ein effektives Marketing am Verkaufsort. Point-of-Sale-Marketing (POS-Marketing) ist kein neues Konzept, und wenn es genutzt wird, kann es die Verkäufe vor dem Checkout ankurbeln. Aber da das Geschäft immer mehr online geht und sich das digitale Marketing jeden Tag weiterentwickelt, fragen Sie sich vielleicht, welche Werkzeuge Sie heute für ein effizientes Online-POS-Marketing einsetzen könnten. Unter der Vielzahl dieser Tools sticht die Gamifizierung hervor. Warum? Betrachten wir zunächst die Natur des POS-Marketings.

Ursprünglich implizierte POS-Marketing die strategische Platzierung kostengünstiger Produkte in der Nähe des Verkaufspunktes, in der Hoffnung, dass die Kunden zusätzliche Artikel kaufen würden. Und die Mehrheit der Verbraucher tätigte tatsächlich Impulskäufe. Der Grund dafür liegt im inferentiellen suggestiven Verkauf. Wenn ein Kunde bereits etwas kauft, ist er eher geneigt, auch zusätzliche, preiswertere Waren zu kaufen. Dieser Marketing-Trick funktioniert sowohl bei stationären als auch bei Online-Geschäften sehr gut.

Blog 8 Fullimg 1.4328Ff69 | Brame
How Online Gamification Can Improve Your Point Of Sale Marketing 3

Wie also verbinden Sie den unbewussten Wunsch, noch einen weiteren Kauf zu tätigen, mit der Spielerei? Ganz einfach. Der Hauptpunkt der Gamifizierung besteht darin, die Liebe der Menschen zum Spiel und zum Erhalt von Belohnungen zu verbinden. Die Menschen lieben es, belohnt zu werden, ob es nun um Punkte, Rabatte oder körperliche Dinge geht. Belohnungen sind ein natürlicher Bestandteil des Einzelhandels, da sich ein Kauf für den Käufer bereits wie ein Preis anfühlen kann. Auf diese Weise können Sie das Kundenengagement und die Markentreue steigern, indem Sie ein Belohnungsprogramm schaffen, bei dem Kunden bestimmte Aktionen durchführen können, um einen gewünschten Meilenstein zu erreichen. Auch wenn die Einrichtung und Durchführung eines Spiels einige Mühe erfordern mag, überwiegen die Vorteile der Gamifizierung für Ihr POS-Marketing sicherlich den Aufwand.

Vielleicht hat jeder schon einmal von einer Stempelkarte gehört oder sie sogar benutzt, eines der einfachsten Beispiele für Gamification im Hinblick auf das POS-Marketing. Solche Stempel sind vor allem in Kaffeehäusern sehr beliebt. Ein Kunde erhält einen Stempel auf der Karte, wenn er im Geschäft einen bestimmten Artikel kauft, und sobald die Stempelkarte voll ist, kann er seine Belohnung erhalten. Die Belohnungen können variieren, aber diese Karten erfüllen effektiv ihre Hauptfunktion: Belohnungen ermutigen die Kunden leicht dazu, immer wieder zurückzukehren. In ähnlicher Weise können digitale Einzelhändler eine virtuelle Stempelkarte erstellen, die es den Kunden ermöglicht, ihre Karten direkt auf ihren Smartphones zu behalten.

Ein weiteres Belohnungsprogramm für den POS kann entwickelt werden, indem die Kunden Treuepunkte für Einkäufe erhalten. Microsoft Rewards ist zum Beispiel ein Treueprogramm, mit dem Kunden unter anderem für den Kauf von Spielen und Apps Belohnungen erhalten können. In Microsoft Rewards können die Benutzer virtuelle Karten einblenden, die sie zunächst benötigen, um mit ihren Punkten Einkäufe zu tätigen. Manchmal gewinnen die Benutzer nichts, manchmal bekommen sie ein Ticket, um wieder kostenlos zu spielen, aber wenn der Benutzer Glück hat, kann er so wertvolle Güter wie z.B. XBOX ONE gewinnen. Offensichtlich sind die Benutzer begierig darauf, sich an diesen virtuellen Glücksspielen zu beteiligen, um nicht nur Einkäufe zu tätigen, sondern auch einen der Preise zu gewinnen.

Blog 8 Fullimg 2.40C09358 | Brame
How Online Gamification Can Improve Your Point Of Sale Marketing 4

Eine Belohnung kann auch in Form eines VIP-Status gewährt werden. Beispielsweise kann die Exklusivmitgliedschaft nur den treuesten Kunden auf der Grundlage früherer Käufe gewährt werden, und an jeder Verkaufsstelle kann ein Kunde sehen, wie viele Punkte er noch verdienen muss, um Exklusivmitglied zu werden. Dies ähnelt dem, was die Gilt Groupe, eine Online-Shopping-Website für Kleidung und Accessoires, mit ihrem Gilt Noir im Jahr 2009 getan hat. Mit dem VIP-Status konnten Exklusivmitglieder eine Vorschau der Verkäufe sehen, bevor reguläre Mitglieder dies tun konnten. Auch wenn sie nicht früher als die regulären Mitglieder einkaufen konnten, konnten sie bereits wissen, was sie sich von bevorstehenden Verkäufen wünschen könnten. Dieser VIP-Status gab den Mitgliedern das Gefühl der Exklusivität und ermutigte sie, loyal zu sein.

Die Vorteile der Nutzung von Gamifizierung für den Verkaufspunkt auf Ihrer Website liegen auf der Hand. Der Hauptvorteil besteht darin, dass die Gamifizierung auf diese Weise zu höheren Verkäufen beiträgt, indem sie die Anzahl der Artikel erhöht, die ein Kunde kauft. Darüber hinaus können Sie aber auch robuste Profile aus den von den Kunden hinterlassenen Details erstellen und die E-Mail-Adressen der Kunden in E-Mail-Marketingkampagnen verwenden, den Kunden personalisierte Empfehlungen und Nachrichten auf der Grundlage ihrer Bestellhistorie anbieten und Werbeaktionen auf der Grundlage kollektiver Einkaufsgewohnheiten entwickeln. Daten aus Bestellhistorien können Ihnen dabei helfen, das Rätselraten in vielen Ihrer Werbeaktionen und Marketingkampagnen zu beseitigen.

Wenn Sie sich aufgrund dieser am Verkaufsort verwendeten Beispiele für Gamifizierung gefragt haben, wie Ihr Unternehmen von der Einführung von Spielen auf Ihrer Website profitieren kann, fragen Sie uns jetzt einfach. Wir haben Antworten auf all Ihre Fragen zur Gamifizierung und sind bereit, Ihnen bei Ihrem POS-Marketing zum Erfolg zu verhelfen.

Übersicht

Point-of-Sale-Marketing (POS-Marketing) ist kein neues Konzept, und wenn es genutzt wird, kann es die Verkäufe vor dem Checkout ankurbeln. Aber da das Geschäft immer mehr online geht und sich das digitale Marketing jeden Tag weiterentwickelt, fragen Sie sich vielleicht, welche Werkzeuge Sie heute für ein effizientes Online-POS-Marketing einsetzen könnten. Unter der Vielzahl dieser Tools sticht die Gamifizierung hervor.

Neueste Texte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unser Datenschutzerklärung.